Werkhof jetzt auch UBH-zertifiziert

Nicht für „Ups“, wie man flüchtig lesen könnte, sondern für „U-b-H“ ist der Werkhof Regensburg seit kurzem zertifiziert. Ausgeschrieben: Umschulungsbegleitende Hilfen. Hinter diesem Begriffsungetüm verbirgt sich ein überaus nützliches Angebot.
Arbeitsuchende, die an einer Maßnahme zur beruflichen Qualifizierung teilgenommen und danach eine Umschulung begonnen haben, können sich von Fachkräften Unterstützung holen: Für Nachhilfe; bei Problemen im Betrieb oder in der Berufsschule; zur gezielten Vorbereitung auf Prüfungen; bei Bewerbungen und der Stellensuche; aber auch in Krisensituationen. Bisher war das für alle, die beim Werkhof umschulen, nur über externe Angebote möglich. Mit der Zertifizierung durch die bag-cert, eine anerkannte Geschäftsstelle, die im Bereich Arbeitsförderung Akkreditierungen erteilen darf, kann der Werkhof diese Form der Hilfe für alle Menschen anbieten, die eine Umschulung machen. Zwei erfahrene Sozialpädagoginnen, Gabi Stocker und Dörthe Morokane, teilen sich diese zukunftsgerichtete Aufgabe. weiterlesen

Jubiläumsausgabe des Diakonieheftes zum 30-jährigen Bestehen des Werkhofs Regensburg

 

Jetzt hier downloaden!

  •   ab 3.12. Frisches Lammfleisch im S`Ladl